INKLUSIVE DIENSTLEISTUNGEN

Dies hängt von der individuellen Tour und dem Buchungszeitpunkt ab. Beim Wandern in den Alpen übernachten die meisten Menschen in Schlafsälen oder Mehrbettzimmern, da die Verfügbarkeit von Einzel-, Doppel- und Familienzimmern begrenzt ist. Ein eigenes Zimmer können wir nur auf bestimmten Touren wie zB im Lys- und Ayastal garantieren – aber nur bei rechtzeitiger Buchung. In diesem Fall werden wir unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass Sie ein eigenes Zimmer bekommen, aber bitte rechnen Sie damit, einige Nächte in einer Gemeinschaftsunterkunft zu verbringen, wenn die Verfügbarkeit begrenzt ist.

Leider können wir diesen Service nicht in allen unseren Paketen anbieten. Oft befinden sich die Hütten oder Hotels, mit denen wir zusammenarbeiten, an Orten, die nur zu Fuß oder per Helikopter erreichbar sind. Tatsächlich kann es bei der Wahl einer Tour mit Gepäcktransport je nach Route ein oder zwei Ausnahmen geben. Dies erscheint deutlich auf der Tourseite und im Programm, das Sie erhalten, wenn Ihre Buchung bestätigt wurde.

Alle unsere Touren beinhalten den Tag der Ankunft und den Tag der Abreise. Das bedeutet, dass eine 6-tägige Tour 5 Übernachtungen beinhaltet, eine 7-tägige Tour 6 Nächte und so weiter. Am ersten Tag werden die Gäste in der Regel am Nachmittag erwartet. Und das Programm beinhaltet keine Aktivitäten außer einer Einweisung durch unseren Vertreter am ersten Abend. Am Abreisetag können die Gäste frei entscheiden, ob sie direkt nach dem Frühstück aufbrechen oder vor dem Abflug eine kürzere Tour unternehmen möchten.

Die meisten unserer Touren beinhalten Halbpension (HB), dh Frühstück, ein Drei-Gänge-Menü und ein leichtes Lunchpaket. Bitte überprüfen Sie die Seite der einzelnen Touren, da es zu Abweichungen kommen kann.